Oben

Anbringen von Leisten mit einer Klebepistole

Das Anbringen von Leisten, Verkleidungen und Vertäfelungen ist oft der schönste Teil eines Bau- oder Renovierungsprojekts, denn erst dann erhält der Raum sein endgültiges Aussehen und seinen Charakter. Mit einer Klebepistole kannst du effizient arbeiten und gleichzeitig ein sauberes, dauerhaftes Ergebnis erzielen. Lies hier mehr über einige typische Projekte und wie du das richtige Werkzeug und den richtigen Klebstoff auswählst. Gleichzeitig erhältst du einige praktische Tipps, die dir helfen, ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Kleben von Fußleisten

Das Verkleben von Sockelleisten mit Heißkleber ist einfach und effizient, nicht zuletzt auch auf Betonwänden und anderen harten Materialien. Du erzielst ein dauerhaftes Ergebnis, vermeidest Löcher in der Sockelleiste und musst keineNagelköpfe nachträglich überputzen.

Lies mehr darüber, wie du Fußleisten mit Heißkleber und einer Klebepistole befestigen kannst

Kleben von Zierleisten

Mit Zierleisten kannst du Muster und Spiegel an Türen, Fensterläden und Wandverkleidungen anbringen. Da Zierleisten oft schmal und dünn sind, lassen sie sich leicht mit Klebstoff anbringen, so dass du keine Löcher bohren musst, die Risse verursachen können.

Lies mehr darüber, wie du Zierleisten mit Heißkleber und einer Klebepistole befestigen kannst