Oben

So wählst du den richtigen Nagler

Die Wahl eines Naglers hängt davon ab, wofür er verwendet werden soll – für härtere Bauprojekte wie Rahmenbau oder Bedachungsarbeiten oder weniger anspruchsvolle Arbeiten im Inneren wie der Montage von Paneelen oder Leisten.

Nagler werden häufig auf Baustellen verwendet, können aber auch von Heimwerkern benutzt werden. Es gibt mehrere Arten von Naglern, die mit Druckluft oder Akku/Strom betrieben werden.

Bevor du dir einen Nagler kaufst, solltest du über diese drei Sachen nachdenken:

  1. Bei welcher Art von Projekt soll er eingesetzt werden?
  2. Welche Sorte von Nägeln oder Stiften werden für das Projekt benötigt?
  3. Welche Nagler können die benötigten Nägel oder Stifte verarbeiten?

Unterschiedliche Nagler haben unterschiedliche Vorteile:


  • Akkubetriebene Nagler machen es einfacher, sich auf großen Flächen zu bewegen und funktionieren auch dann, wenn man keinen Zugang zu Elektrizität hat.
  • Druckluftbetriebene Nagler sind leistungsstark, was sie besonders nützlich für den Rahmenbau und Bedachungsarbeiten macht.
  • Berücksichtige auch das Gewicht und die Ergonomie des Naglers, denn diese beiden Faktoren beeinflussen den Komfort und wie lange du mit dem Nagler arbeiten kannst.

Nagler und Stiftnagler für den Hausbau

Der Bau eines Hauses kann in zwei Phasen eingeteilt werden:

  • Die erste Phase umfasst den Rahmen und die Fassade. Nagler werden hier beim Rahmenbau und der Bedachung verwendet. Sie schießen größere Nägel, die einer hohen Belastung standhalten und Dachplatten an ihrem Platz halten.

Hier kannst du unser Sortiment an Naglern für Rahmenbau und Bedachungsarbeiten sehen

  • Die zweite Phase umfasst alle Arbeiten im Inneren beim Bau des Hauses, wie beispielsweise Strom- und Sanitärinstallationen und die Montage der Türen. Hier werden Nagler verwendet, die kleine Stifte und Nägel mit kleinen Köpfen verarbeiten, die hinterher kaum sichtbar sind.

Hier kannst du unser Sortiment an Naglern sehen

Weitere Informationen:
Beratung: Nägel für Rahmenbau und Bedachungsarbeiten
Beratung: So wählst du die richtige Nagellänge
Beratung: Finde Nägel und Stifte für Nagler von anderen Herstellern